Donnerstag, 21. September 2017

[ebook] 12.Buch im September: Wellenherz von Emily West



Das Buch "Wellenherz" wurde von Emily West verfasst und erschien 2017 im Eigenverlag.

Dawn Finlay lernt auf einer Party einen Unbekannten kennen und lässt sich auf ein Abenteuer ein, jedoch bleibt dieses Abenteuer nicht ohne Folgen, sie wird schwanger. Entsetzt versucht sie den Fremden zu finden, der niemand anderes sein kann als Ty Bollinger, ein Ausnahmegenie in der Musik.

Der Autorin gelingt es ein Szenario zu beschreiben, welches durchaus passieren könnte. Mit zwei Protagonisten, welche nicht unterschiedlicher sein können, zieht sie uns in ihren Bann und die Abenteuer, in welche sich Ty und Dawn hineinmanövrieren. Das Szenario, welches uns hier geboten wird ist anders, als ich es bisher kenne, gerade deswegen kann man nicht aufhören zu lesen.
Ty, der große Musiker und Weltklasse Cellist, ist ein Mann voller Selbstzweifel und scheinbar großen Problemen, welchen man aber erst im Laufe des Buches Schritt für Schritt erfährt.
Dawn, die junge Kunststudentin, welche einfach nur eine Party genießen will, aber durch eine Unachtsamkeit schwanger wird ist eher zielstrebig und weiß genau, was sie vom Leben will, zu Beginn hat man zwar das Gefühl, dass Mutter sein nicht auf der Liste steht, aber je weiter das Buch fortschreitet, desto sicherer ist sie sich in ihrer neuen Rolle.
Der Sprachstil ist oft geprägt durch wortgewaltige Dialoge, wo auch schon mal ein paar Schimpfworte vorkommen können. Aber dieser Aspekt störte mich absolut nicht, denn der machte das Buch lebendig. Man konnte mitfühlen, mitleben, mitweinen und mitlachen mit unseren Protagonisten.

Jeder, der gerne erotische Geschichten liest, kann getrost zu diesem Buch greifen, denn es ist der perfekte Mix, zwischen Liebe, Selbstzerstörung und Selbstfindung.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen